Wilhelm Busch – in Szene gesetzt Leben und Werk eines großen Volksdichters Audiovision mit Peter von Sassen

Donnerstag, 15. Oktober um 19 Uhr im Gemeindehaus,
Eintritt 9,00 € (VVK 8,00 €)

eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Schaumburg-Lippischen Heimatverein, Ortsgemeinschaft Seeprovinz.

Wilhelm Busch gilt noch immer als berühmtester Niedersachse und ist einer der weltweit bekanntesten Zeichner und Poeten.

Der bekannte Fernsehjournalist und Moderator Peter von Sassen widmet ihm einen audiovisuellen Themenabend mit Bildern, Dokumenten, Stimme und Musik. Es gibt viel Neues aus dem Leben des Volksdichters zu erfahren: interessante und verblüffende Einzelheiten aus seinem Leben – über seine Affären, seine verborgenen Talente, seine Weisheit und seine Vorliebe für gutes Essen. Peter von Sassen verspricht einen Abend, der alle Sinne anspricht und uns Wilhelm Busch näher und anders präsentiert.

Selbstporträt Wilhelm Busch, 1894 • Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Wilhelm_busch.png

Kommentare sind abgeschaltet.