„Friends for life“ – Konzert des Posaunenchores Steinhuder Meer

Am Freitag, den 16. September 2016 lädt der Posaunenchor Steinhuder Meer-Großenheidorn unter der Leitung von Jörg Nickel um 19:00 Uhr zu seinem diesjährigen Konzert in die Petruskirche zu Steinhude ein.
Der mittlerweile aus annähernd 30 Musikerinnen und Musikern bestehende Chor wird dann sein Programm musizieren, das er eigens für seine diesjährige Konzertreise nach Südafrika zusammengestellt hat. Die Bläserinnen und Bläser haben dabei in Gottesdiensten zu Palmsonntag und Ostern mitgewirkt. Während der Reise haben sie ferner sechs Konzerte in verschiedenen Orten, darunter u.a. in Port Elisabeth und Kapstadt musiziert und waren dabei überwiegend in Gastfamilien untergebracht. Der gleichnamige Titel „Friends for life“ von Jacob de Haan war auch das Tourmotto der Gruppe. Mit Stücken wie „Heaven“ von dem Trompeter Hans Zellner von Harmonic Brass oder dem „Gabriela Song“ aus dem Film „Wie im Himmel“ gelang es den Musikerinnen und Musikern dieses Motto umzusetzen. Einen Höhepunkt im Programm bildet das eigens für die Tour zusammengestellt Medley mit Musik vom afrikanischen Kontinent.
Auch traditionelle Kirchenmusik wie der Choral „Jesu bleibet meine Freude“ von Johann Sebastian Bach oder typisch böhmisch/bayerische Blasmusik wie die „Fuchsgrabenpolka“ kamen bei dem südafrikanischen Publikum gut an. Neben weiterer Musik wurde das Programm mit Welthits von der schwedischen Popgruppe ABBA oder den Beatles abgerundet. Durch das stimmungsvolle und abwechslungsreiche Programm werden die Besucher in bewährter und humorvoller Art und Weise durch Sabine Müller begleitet.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, am Ausgang wird um eine Spende für die vielfaltige Arbeit des Chores gebeten.

Plakat Steinhude.Posaunenchor.16.09.2016

Kommentare sind abgeschaltet.